PLAN International – wieviele Patenschaften von Mädchen habt Ihr? – offener Brief aufgrund des Sexismusvorwurfs gegen PLAN


Great open letter (in German) to the sexist organisation Plan. They are pretending to be open to dialogue on their fb page but instead of even attempting to address the criticism to their sexist campaign – that is based on the lie that only girls suffer in developing countries – they only ever get personal and claim all criticism of their campaign is irrelvant.

Geschlechterallerlei

… und wieviele von Jungen?

Liebes “PLAN International”-Team,

mein Name ist Ludger Pütz und ich lebe in Kolumbien, wo PLAN International ebenfalls tätig ist.

Seit einigen Jahren lese ich immer wieder von Ihren weltweiten Aktionen und Ihrem Einsatz für Kinder. Sich für hilfsbedürftige Kinder in der Welt einzusetzen, finde ich eine ganz tolle Sache, die es sich zu unterstützen lohnt. Doch Ihre Werbung macht mich immer wieder stutzig darüber, ob Ihr wirklich Kindern helft – also Mädchen UND Jungen gleichermaßen – oder doch NUR bzw. hauptsächlich Mädchen.

Wenn ich mir Ihre Projektlisten anschaue, dann sieht es ganz danach aus, dass Ihr Euch auf Mädchen und junge Frauen konzentriert.

tl;dr – Falls Ihnen der Brief zu lang zum lesen sein sollte, was ich verstehen kann, bitte ich Sie, zum dunkelgrün markierten Absatz zu springen, in dem ich meine Fragen an Sie formuliere.

Durch die aktuelle Debatte, die auf Ihrer Facebookfanseite…

View original post 1,306 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s